TÜDDERHAAS - Tüdder - was?!

veröffentlicht 10.06.2019 11:01:35
Kategorien Allgemein

Moin leeve Kattenfrünn,

Hallo, liebe Katzenfreunde,

 

die "Maunz" und ich sind nach langen Tüfteleien nun endlich soweit, Euch stolz unser neues Spielzeug zu präsentieren: den TÜDDERHAAS. Auf dem Foto seht Ihr Florentine und mich, die "Maunz" hat das Foto gemacht.

.

Angie und Florentine zeigen den Tüdderhaas

 

Einige von Euch werden sich nun denken: Moment mal, den gab es doch schon mal! Ja, das stimmt, es gab ihn als "Hoppelhasen" zu Ostern, allerdings hat der Hase sich so extrem weiterentwickelt, das der TÜDDERHAAS nun quasi eine 2.0-Version des damaligen Hoppelhasen ist.

 

Im alten Hoppelhasen waren Minze oder Baldrian innen eingenäht und fertig, im neuen TÜDDERHAAS gibt es nun eine kleine Innentasche, die man selbst immer wieder neu befüllen kann. Außerdem hat der Hase sein Freischwimmer-Abzeichen, d.h. er kann in der Waschmaschine mitfahren (natürlich mit leerer Innentasche, man soll ja nicht mit vollem Magen baden gehen ;-)).

 

Wir freuen uns also zum Einen, Euren Wunsch nach einem nachfüllbaren Spielzeug erfüllt zu haben und zum Anderen freuen wir uns sehr, damit ein nachhaltiges Produkt geschaffen zu haben.

 

Und warum haben wir den Hasen nun eigentlich auch noch umgetauft? Das hat ein kleines bisschen mit unserem Regionalstolz zu tun. Wir wohnen in Norddeutschland direkt hinterm Deich und bi uns snackt man plattdüütsch - ja auch die Katzen! Tüddern ist das plattdeutsche Wort für Verschlingen oder Verknoten und ein Haas ist natürlich ein Hase.

.

.

 Beispielfoto #tuedderhaas

.

.

Ihr könnt uns natürlich helfen, unseren TÜDDERHAAS auch überregional bekannt zu machen: Einfach weitererzählen, oder in den sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #tuedderhaas weiterzwitschern, bei Facebook oder Instagram ein tolles Foto von Euch beim Spielen mit dem Hasen mit dem Hashtag versehen oder ganz neu haben wir gelernt, dass man nun auch bei Pinterest mit Hashtags arbeiten kann. Sollte Euch der #tuedderhaas dort begegnen, freuen wir uns über einen repin.

 

Holt jo fuchtig un veel Spaß bi dat tüddern

(bleibt gesund und viel Spaß beim knoten)

.

.

Eure Angie

.

.

P.S. Hier ist die Anleitung, die euch zum Tüdderprofi macht! ;-)

Anleitung für unseren Tüdderhaas

Erstelle einen Kommentar

 (mit http://)